Produkttest: Brother pTouch H-105

Ich wollte schon immer ein einfach zu bedienendes Beschriftungsgerät haben um z.B: meine Marmeladengläser und Ablagekörbe ordentlich und deutlich zu beschriften.

Nun hatte ich Gelegenheit das Brother P-Touch H205 zu testen.

Im Karton befindet sich nur das Gerät sowie ein relatives kurzes Beschriftungsband. Das reicht aus um das Gerät zu testen. Für den haushaltsüblichen Gebrauch sollten jedoch recht schnell Ersatzbänder angeschafft werden.

Das Gerät selbst kostet sehr günstige € 35.- . Die Beschriftungsbänder selbst kosten je nach Farbausführung zwischen 14.- für ein 4 Meter langes Band bis 18.- für ein 8 Meter Band. Zwischengrößen mit abweichenden Preisen sind auch im Shop erhältlich.

Batterien sind im Lieferumfang leider nicht enthalten, zudem werden 6 Micro-Batterien (AAA) benötigt.

Zum Einlegen der Batterien und des Schriftbandes muss die komplette hintere Abdeckung entferntz werden, was sich als sehr Einfach erweisst, ebenso wie das Einlegen des Schriftbandes (man kann es sich nicht falsch einlegen) sowie der Batterien (bei diesen auch die Entnahme. Dies ist bei vielen Geräten oft etwas knifflig),bei der die korrekte Polrichtung eindeutig angezeigt werden. Im Test hat das Gerät auch mit Akkus funktioniert, obwohl diese eine niedrigere Spannung aufweisen.

Sämtliche Funktionen wie

  • Unterschiedliche Schrifgrössen
  • Fettschreibung
  • Umriss
  • Schatten
  • Kurisvschrift
  • Kombinationen der o.g. Sonderfunktionen

lassen sich einfach über verschiedene Tasten auswählen und werden direkt im LCD-Display angezeigt.

Es sind haufenweise Sonderzeichen vorhanden die sich über eine extra Taste schrittweise auswählen lassen.

Zudem lassen sich die Ausdrucke mit verschiedenen Kategorien wie. Z.B. Geburtstag (Ausdruck mit Sternchen und Geburtstagstorte, Tiere,Küche,Sport,Mode etc. verschönern.

Insgesamt ist das Gerät extrem einfach zu bedienen und hat viele Optionen die einen wunderschönen und praktischen Ausdruck ermöglichen. So bekommt man Ordnung in jeden Haushalt.

Jedoch muss man sich darüber im klaren sein, dass die sehr günstigen Anschaffungskosten durch einen recht hohen Verbrauchspreis erkauft werden.

Trotzdem klare Kaufempfehlung mit 4 von 5 Sternchen.

Dieser Beitrag wurde unter Produkttests veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar